Wir sind:

Wir sind eine Familie mit 2 Kindern aus Potsdam und hatten Lust auf ein neues Abenteuer. Mit viel Liebe und viel Kraft und Schweiß sowie schlaflosen Nächten haben wir den Hof renoviert und freuen uns stetig an der ruhigen und ursprünglichen Schönheit. Wir hoffen alle Gäste fühlen sich genauso wohl.

 

Herzliche Grüße,

Katrin, Ralph, Frederik & Mattis Seidler

 

Ps; ..und haben Sie mal Lust auf Meer. Wir vermieten auch eine kleine Wohnung direkt am Meer. Besuchen Sie KLEINER MEERBLICK


Boskop & Clapp´s

..sind eine alte Apfel- und eine gute Birnensorte!

 

Boskop: Der Schöne aus Boskoop, kurz Boskoop oder Boskop, ist eine zu den Renetten zählende Sorte des Kulturapfels und den Winteräpfeln zuzurechnen. Die großen Äpfel, die häufig über 200 g wiegen, reifen Ende September bis Mitte Oktober und sind bis März haltbar. Er hat einen säuerlichen Geschmack, der hohe Säureanteil überdeckt seinen hohen Zuckeranteil.

Der Baum steht hinter dem Bauerngarten!

 

Clapp`s: Clapps Liebling’ (Originalname engl.: ‘Clapp’s Favourite’, Synonym: ‘Clapps Lieblingsbirne’) ist eine alte Birnensorte, die als Zufallssämling ca. 1860 in Dorchester (Massachusetts/USA) durch Thaddäus Clapp gezogen wurde. Die Frucht ist mittelgroß bis sehr groß und birnen- bis kegelförmig. Die dünne Schale hat eine grüne Grundfarbe (bei Vollreife gelb), auf der von der Sonne beschienenen Seite bildet sich eine hell- bis dunkelbraunrote Deckfarbe heraus. Die Schale weist Punkte von hellbrauner Farbe auf.Das feine Fruchtfleisch ist weiß bis hellgelb, süß und sehr saftig mit einem feinen Aroma bei wenig Säure.

Die meist als Tafelbirne genutzte Frucht wird im August (hartreif) pflückreif und ist bis Ende September genussreif – womit sie zu den Frühbirnen gehört.


Fotos auf der Homepage

Wir danken Dirk Deckbar für viele schöne Fotos auf der Webseite - ein großer Teil der Fotos sind von ihm. Alle weiteren Fotos kommen aus der eigenen Kamera.